1/1

EINFAMILIENHAUS

Merligen, 2013

Klare Linienstruktur und Form prägen das Erscheinungsbild des Einfamilienhauses. Es fügt sich selbstverständlich in die organische Umgebung ein und bildet den nötigen

Kontrast dazu. Die naturnahe Lage sowie die unverbaubare Aussicht auf den schönen Thunersee macht das Gebäude einzigartig.

Das Gebäude umfasst eine Geschossfläche (GF) von 240 m2, Nebennutzfläche (NNF)

66 m2 und Aussen-Geschossfläche (AGF) 48 m2.